Digital, Film

JAEGER FILM | Büro für Kommunikation und Filmproduktion

Wir machen Filme – vom Social-Media-Clip bis zur TV-Dokureihe. Kreativ, kompetent, aus einer Hand. Was kann das Medium Film für Sie leisten? Rufen Sie uns an!

Carsten Jaeger ist Kommunikationsdesigner und Filmemacher. Nach Stationen in Hamburg, Frankfurt am Main und Bonn arbeitet er seit 2010 mit JAEGER FILM von seiner Heimatstadt Trier aus. Der Fokus liegt auf der Produktion von Filmen für Unternehmen und Institutionen, regional bis international, sowie auf der Herstellung von Dokumentarfilmen und anderen Fernsehformaten.

Über 200 Filme sind in den letzten Jahren entstanden, vom 10-Sekünder bis zur 45-minütigen TV-Doku. Zu den Kunden von JAEGER FILM zählen Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen – von Handwerk und Industrie über Mode und Tourismus bis Kultur und Bildung. Seit 2017 ist Jaeger Lehrbeauftragter des Studiengangs Intermediales Design an der Hochschule Trier.

Ein weiterer zentraler Aspekt in Jaegers Arbeit ist die Entwicklung fiktionaler Serienstoffe: Gemeinsam mit Jörg Nießen hat er die Serien-Adaption von Nießens Spiegel-Bestsellern zur Angebotsreife gebracht – eine namhafte deutsche Filmproduktion hat den Stoff optioniert. 2019 war Jaeger mit einem Serien-Konzept zum ARRI Genre-Pitch auf der Genrenale in Berlin eingeladen. Jaeger spricht neben seiner Muttersprache Deutsch (und dem moselfränkischen Dialekt seiner Heimat) fließendes Englisch, passables Französisch sowie reisetaugliches Spanisch und hat bereits in rund einem Dutzend Ländern verteilt über vier Kontinente gedreht und produziert – sowohl als Teil größerer Teams als auch als „Ein-Mann-Armee“.

Kontakt:
JAEGER FILM
Carsten Jaeger, Freier Filmemacher & Dipl. Kommunikationsdesigner
Gilbertstraße 12
54290 Trier
Telefon: +49 651 46394501
Mobil: +49 173 6643389

E-Mail Website